Über mich

Jörg Siegwarth Fotografie
Jörg Siegwarth

Hallo!

Mein Name ist Jörg Siegwarth.

Ich bin  Fotograf, komme aus Flensburg,  und ich fotografiere Menschen.

In 2006 habe ich eine alte Nikon FE von meinem Vater bekommen und angefangen ernsthaft zu fotografieren. Ich habe mich damals für schwarzweiß Filme entschieden, weil ich sie selbst entwickeln konnte. Meine Dunkelkammer war damals mein Badezimmer.

2008 habe ich mir dann eine erste DSRL gekauft. Eine Sony a100. Und das hat mich damals schon umgehauen.

Neben der analogen Fotografie, die ich weiterhin auch noch pflegte, begann ich mich in der Landschaftsfotografie sehr wohl zu fühlen.

Langzeitbelichtungen bis zu 8 Minuten habe ich in jeder Lebenslage gemacht. Meine längste Belichtung war damals der Versuch Astrofotografie zu machen. Ich habe 50 Minuten belichtet. Herausgekommen ist ein unglaublich langweiliges Foto.

2013 habe ich eine einjährige Fotopause eingelegt, um 2014 dann weiterzumachen. Ich habe in der Folge begonnen Politiker und Musiker zu fotografieren. Hier habe ich auch wesentliche Referenzen bekommen. Ich habe u.a. für D:A:D, Terrorgruppe, Thundermother und Rantanplan fotografiert.

Mit dem Schritt in die Selbständigkeit 2013 habe ich mir einen langjährigen Traum erfüllt.

Heute fotografiere ich immernoch. Hinzugekommen sind aber seit 2015 auch Fotoworkshops, die ich unheimlich gerne mache. Es macht einfach Spaß, mit anderen Fotografen zu arbeiten. 

Ich bin Mitglied der Headshotcrew von Peter Hurely aus NYC. D.h. ich gehöre zu den Headshotfotografen, die sich kontinuierlich weiterbilden.

Fotostudio Das Atelier Flensburg

Vereinsstr. 5

24939 Flensburg

 

Instagram account von Jörg Siegwarth Fotograf
Jörg Siegwarth Fotografie